NEWS / 11.06.2024 NEU: Die Baureihe 4100

Hygienisches Sicherheitsventil mit Spitzenleistungen für flüssige Medien

Wir freuen uns, die neueste Ergänzung unserer Produktlinie vorzustellen zu können: die Baureihe 4100.

Dieses speziell entwickelte Sicherheitsventil richtet sich an anspruchsvolle Einsatzgebiete in der Getränke- und Brauindustrie. Mit seinem flüssigkeitsoptimierten Design erfüllt es die hohen Anforderungen dieser Branchen hinsichtlich Effizienz, Hygiene und Betriebssicherheit.

Die Baureihe 4100 zeichnet sich durch ihre kompakte Bauweise aus und bietet den Vorteil, dass Ein- und Austrittsöffnungen identisch sind, was die Installationskosten erheblich reduziert. Die Verfügbarkeit bis zu einer Nennweite von DN100 ermöglicht eine flexible Anpassung an verschiedene Systemanforderungen.

Ein wesentliches Merkmal der Baureihe 4100 ist die innovative kegelförmige Membrantechnologie, die im Vergleich zu herkömmlichen Gummi-Faltenbalgsystemen eine optimale Trennung des medienberührten Bereichs vom Federraum des Ventils ermöglicht. Diese Konstruktion ist totraumarm und gewährleistet eine exzellente Reinigbarkeit sowie Hygiene. Solche Eigenschaften sind unerlässlich für die Verwendung in der Pharma-, Lebensmittel- und Getränkeindustrie, wo strenge Hygienestandards gelten.

In Bezug auf die Zertifizierungen und Zulassungen verfügt die Baureihe 4100 über eine spezifische Zulassung ausschließlich für Flüssigkeiten sowie eine weitere für die Nutzung mit Gasen und Flüssigkeiten. Des Weiteren ist eine ASME-Zulassung vorgesehen, die die Konformität mit internationalen Industriestandards unterstreicht.

Das hygienische Design und die Wartungsfreundlichkeit des Ventils runden das Profil der Baureihe 4100 ab und machen es zu einer idealen Lösung für anspruchsvolle Anwendungen in der Getränkeproduktion und verwandten Industriezweigen.

Entdecken Sie hier, wie die Baureihe 4100 Ihre Produktionsprozesse unterstützen kann.